DATENSCHUTZVERORDNUNG

 DATENSCHUTZERKLÄRUNG GEMÄSS ART. 13 

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist wichtig für Bruni Glass S.p.A., die in Übereinstimmung mit den derzeit geltenden Gesetzen zum Schutz und zur Sicherheit der personenbezogenen Daten vorgeht. Wir hoffen, dass die nachstehenden Informationen Ihnen zu verstehen helfen, welche Art von Daten Bruni Glass S.p.A. normalerweise sammelt, wie diese genutzt und geschützt werden und an wen sie weitergegeben werden.

Gemäß Art. 13 der Verordnung (EU) 679/2016 („Datenschutzverordnung“) teilen wir Ihnen daher mit, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nach den Grundsätzen der Rechtmäßigkeit, Verarbeitung nach Treu und Glauben, und Transparenz erfolgt, wobei Ihre Privatsphäre und Ihre Rechte gewahrt werden, sowie unter Einhaltung der geltenden Bestimmungen zur Sicherheit und zum Schutz der personenbezogenen Daten.

In diesem Sinne informieren wir Sie über Folgendes:

a. Quelle der personenbezogenen Daten
Die personenbezogenen Daten in unserem Besitz werden uns von Ihnen zur Verfügung gestellt, wenn Sie uns eine Kontakt- oder Informationsanfrage über unsere Produkte durch Ausfüllen der in der App vorhandenen Formulare senden.
Alle personenbezogenen Daten werden gemäß dem Datenschutzkodex, der Datenschutzverordnung und den Geheimhaltungspflichten verarbeitet, an denen sich die Tätigkeit unserer Firma schon immer orientiert hat.

b. Rechtsgrundlage und Zweck der Verarbeitung
Die Zwecke, für die Ihre Daten von uns verarbeitet werden, sind die folgenden:

b1. Bearbeitung der Anfragen
Durch Verarbeitung der von Ihnen bereitgestellten Daten sind wir in der Lage, Ihre Informationsanfragen zu beantworten in Bezug auf:

- die Eigenschaften, die Art oder den Preis von Produkten, für die Sie Interesse gezeigt haben, bzw. ähnliche Produkte, falls die Sie interessierenden Produkte vorübergehend oder definitiv nicht verfügbar sind, oder zu eventuell von Bruni Glass S.p.A. organisierten Initiativen;

Die Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Ihren Wunsch hin getroffen werden.

b2. Marketing, Direktverkauf und Versand von Werbung
Nachdem Sie diesbezüglich Ihre Einwilligung gegeben haben, können wir Ihnen durch die Verarbeitung der bereitgestellten Daten Informationen zu unserer Geschäftstätigkeit schicken, auch zu unseren Produkten, sowie Einladungen zu Messeveranstaltungen der Branche oder Betriebsveranstaltungen, bei denen wir uns über Ihre Teilnahme freuen würden, all dies – auch mit automatisierten Mitteln – per E-Mail oder per Post.
Auch im Falle Ihrer Einwilligung können Sie diese jederzeit widerrufen, indem Sie dies bei Bruni Glass S.p.A. mit den im folgenden Punkt h. genannten Modalitäten beantragen. Dies gilt für den Versand von Werbematerial sowohl über elektronische als auch über herkömmliche Mittel.
Sie können sich außerdem einfach weiteren Sendungen widersetzen, indem Sie das sog. Opt-out-Recht in Anspruch nehmen, über die Modalitäten, die in jeder Art von Mitteilung enthalten sind, mit denen die betreffende Werbung geschickt wird.
Nach Widerruf Ihrer Einwilligung erhalten Sie von Bruni Glass SpA die Empfangsbestätigung dieser Widerruf-Mitteilung.
Bruni Glass SpA informiert Sie jedoch, dass es auch nach der Ausübung dieses Widerrufsrechts aus technischen und operativen Gründen (z. B. die Aufstellung der schon kurz vor Erhalt des Widerrufs durch Bruni Glass SpA fertiggestellten Kontaktlisten) möglich ist, dass Sie weitere Werbung erhalten. Sollten Sie nach Ausübung des o.g. Rechts weiterhin Werbung erhalten, bitten wir Sie, dieses Problem Bruni Glass über die im folgenden Punkt h. angegebenen Kontakte zu melden.
Die Rechtsgrundlage der o.g. Verarbeitung ist die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten, die Sie beim Ausfüllen des Kontaktformulars geben, das sich im Bereich der App für die Kontakt- oder Preisanfrage findet.

c. Art der Datenverarbeitung
Die Verarbeitung der Daten erfolgt mit manuellen oder elektronischen Systemen, die geeignet sind, im Zusammenhang mit den Zwecken, für die die Daten bereitgestellt und erhoben wurden, ihre Sicherheit zu gewährleisten sowie unbefugte Zugang durch Dritte zu vermeiden, unter Einhaltung der Angaben aus den nationalen und europäischen Vorschriften. Die Verarbeitung erfolgt durch den Verantwortlichen, die externen Auftragsverarbeiter und die mit der Verarbeitung beauftragten Personen und Stellen.

d. Art der Bekanntgabe
Die Bekanntgabe der Daten in Verbindung mit dem Zweck aus Punkt b1. ist obligatorisch, da sie eine notwendige Voraussetzung darstellt, um Ihre Anfragen zu beantworten. Falls Sie die Daten nicht bereitstellen, können Sie keine Informationen zu unseren Produkten erhalten, an denen Sie Interesse gezeigt haben.
Die Bekanntgabe der Daten im Zusammenhang mit dem Zweck aus Punkt b2. ist fakultativ, aber eine notwendige Voraussetzung um Werbung von Bruni Glass S.p.A. zu erhalten. Falls Sie Ihre Einwilligung nicht geben, wird dadurch die Möglichkeit der Navigation in der App bzw. spontane Informationsanfragen an Bruni Glass S.p.A. zu senden in keiner Weise beeinträchtigt. Sie können nur die genannte Werbung nicht erhalten.
Wir bitten Sie, bei der Nutzung der interaktiven Dienste keine sensiblen Daten bekannt zu geben, d.h. Daten aus denen ggf. die rassische oder ethnische Herkunft, religiöse Überzeugungen, politische Meinungen, die Mitgliedschaft in Parteien, Gewerkschaften, Verbänden und Organisationen religiöser, philosophischer, politischer oder gewerkschaftlicher Art, sowie der Gesundheitszustand hervorgehen. Eventuell bekanntgegebene sensible Daten werden unverzüglich gelöscht.

e. Gegenstand der Verarbeitung und Offenlegung der Daten
Die Angestellten und/oder Mitarbeiter von Bruni Glass S.p.A., die beauftragt sind, für Bruni Glass S.p.A. die zur Erreichung der Zwecke der Verarbeitung aus den vorangehenden Abschnitten b.1) und b.2) notwendigen Tätigkeiten durchzuführen, können Kenntnis über Ihre personenbezogenen Daten erhalten.
Ebenso können Erbringer von Informatik- und Logistikdiensten, die für die Funktionsfähigkeit der App notwendig sind, Outsourcing-Dienstleister, Fachkräfte und Berater, mit dem Versand der Werbe-E-Mails und -SMS oder der Werbung beauftragte Firmen (sofern Sie dazu Ihre Einwilligung gegeben haben) Kenntnis über Ihre Daten erhalten.
Diese Einrichtungen, die formal von Bruni Glass S.p.A. zu mit der Verarbeitung Beauftragten, Auftragsverarbeitern und/oder Systemverwaltern ernannt wurden, verarbeiten Ihre Daten unter Beachtung der und ausschließlich für die in dieser Datenschutzerklärung enthaltenen Zwecke und unter der Kontrolle und Überwachung von Bruni Glass S.p.A. selbst.
Die komplette und aktualisierte Liste der Einrichtungen und Personen, denen Ihre Daten weitergegeben wurden, kann beim Verantwortlichen beantragt werden, an den Sie sich unter der im Punkt h) angegebenen E-Mail-Adresse wenden können.
Um Ihre Anfragen zu verwalten, können Ihre Daten auch an Dritte, eigenständige Verantwortliche, mit Sitz in Ihrem Herkunftsland weitergegeben werden, im Einzelnen an:

- Bruni Glass France Sas, 1214 Chemin du Gheit 06390 Contes, France.
- Bruni Glass Vidremar, S.L. Domicilio social: Avenida de Brasil n°17, planta 12, 28020 Madrid – Sede Comercial y administrativa: Av. Diputación n° 17, 46892 Montaverner, Valencia, España.
- H Erben Limited, Lady Lane IP7 6AS Hadleigh Suffolk, Great Britain

f. Verbreitung der Daten
Der Verantwortliche führt keinerlei Tätigkeit zur Verbreitung Ihrer personenbezogenen Daten durch.

g. Übermittlung der Daten ins Ausland
Ihre personenbezogenen Daten können in Länder weitergegeben werden, die nicht Mitglieder des EWR (Europäische Union, Island, Liechtenstein und Norwegen) sind, und insbesondere an die Gesellschaft Berlin Packaging LLC, mit Sitz in 525 West Monroe Street - Chicago, IL 60661, auf der Grundlage des Vertrags zur Übermittlung der Daten vom Verantwortlichen an den Auftragsverarbeiter, welcher die von der Europäischen Kommission genehmigten Standard-Vertragsklauseln enthält, der zwischen Bruni Glass S.p.A. (Verantwortlicher/Exporteur) und Berlin Packaging LLC (Auftragsverarbeiter/Importeur) abgeschlossen wurde und dessen Kopie beim Verantwortlichen über die im folgenden Punkt h. angegebenen Kontakte beantragt werden kann, mit damit verbundener Gewährleistung der Datenverarbeitung in Übereinstimmung mit den europäischen Standards. Auf der Grundlage dieses Vertrags wurde Berlin Packaging LLC daher zum Auftragsverarbeiter gemäß Art. 28 der Datenschutzverordnung ernannt und verarbeitet somit die Daten auf gemäß den vom Verantwortlichen Bruni Glass S.p.A. erhaltenen Anweisungen.

h. Rechte der betroffenen Person
Schließlich informieren wir Sie über die Möglichkeit, jederzeit die Ihnen laut Gesetz zustehenden Rechte auszuüben, die wir im Folgenden aufführen:

- das Recht auf Zugang zu den bereitgestellten Daten;
- das Recht auf Berichtigung der bereitgestellten Daten, Löschung, Umwandlung in anonyme Form, Sperrung widerrechtlich verarbeiteter Daten oder Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten;
- das Recht, Widerspruch gegen die Datenverarbeitung einzulegen;
- das Recht, Ihre Einwilligung zu widerrufen;
- das Recht auf Übertragbarkeit Ihrer Daten;
- das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob Daten vorhanden sind oder nicht, deren Inhalt und Ursprung zu kennen, ihre Richtigkeit zu prüfen oder die Ergänzung oder Aktualisierung zu verlangen, die Zwecke und Modalitäten der Verarbeitung zu kennen, die angewandte Logik im Falle der Verarbeitung mit Hilfe elektronischer Mittel, die Kenndaten des Verantwortlichen, der Auftragsverarbeiter, der Beauftragten und des DPO, falls dieser benannt wird;
- das Recht, Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzulegen (Datenschutzbeauftragte);
- das Widerspruchsrecht gegen eine automatisierte Entscheidungsfindung in Bezug auf natürliche Personen, einschließlich des Profilings;
- das Recht, unverzüglich über die Verletzung Ihrer personenbezogenen Daten informiert zu werden.

Die entsprechenden Anfragen sind zu richten:
- per E-Mail, an die Adresse: mail@bruniglass.com
- per Fax: +39.02.484.3651
- oder per Post, Viale C. Colombo 12/14 - 20090 Trezzano s/N (MI) Italien

i. Speicherdauer der Daten
Die von Ihnen im Zusammenhang mit dem o.g. Zweck b.1) bereitgestellten Daten werden so lange aufbewahrt wie notwendig, um Ihre Informationsanfrage zu bearbeiten und daraufhin für die zur Durchführung des Vertrags notwendige Zeit, sofern dieser infolge Ihrer Informationsanfrage abgeschlossen wird. Nur falls Sie bei Ihrer Informationsanfrage an unser Unternehmen auch ihre Einwilligung in Verbindung mit dem o.g. Zweck b.2) gegeben haben, werden Ihre Daten über einen Zeitraum von vier Jahren gespeichert, die vom Verantwortlichen als angemessen beurteilte Zeit zur Realisierung der Zwecke aus dem o.g. Punkt.
Die von Ihnen im Zusammenhang mit dem o.g. Zweck b.2) bereitgestellten Daten werden ebenfalls über einen Zeitraum von vier Jahren gespeichert, die vom Verantwortlichen als angemessen beurteilte Zeit zur Realisierung der Zwecke aus dem o.g. Punkt. Im Falle des Widerrufs Ihrer Einwilligung und/oder falls aus einem beliebigen Grund die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten auf der Grundlage von Bewertungen nach den Prinzipien der Notwendigkeit, der Verhältnismäßig, der Angemessenheit und der Relevanz der Verarbeitung nicht weiter berechtigt scheint, wird der Verantwortliche unverzüglich für die Löschung oder Anonymisierung Ihrer Daten sorgen.

j. Verantwortlicher
Der Verantwortliche der Verarbeitung ist Bruni Glass S.p.A., in Person ihres gesetzlichen Vertreters pro tempore, mit Sitz in MAILAND, Viale Colombo, 12/14 – 20090 Trezzano S/N (MI), E-Mail: mail@bruniglass.com